Aktuelles

2018 01 nordic walking

 
Welcome Friends
Nordic Walking „Test-Walk“ und Saunaevent laden nach Bad Staffelstein ein

Bereits in seine 14. Auflage geht der Obermain Marathon, den der TSV 1860 Staffelstein am So. 08. April 2018 in Bad Staffelstein ausrichtet. Dazu lädt das Organisationsteam  wieder alle Nordic Walking Freunde zu  zwei „Test-Walks“ auf die landschaftlich reizvolle Kloster Banz-Route (ca. 14 km) ein.

Weniger der Wettkampfcharakter sondern der Spaß und die Freude an der Bewegung in der freien Natur stehen für 2-3 Stunden im Vordergrund.

Der Auftakt erfolgt in diesem Jahr am Samstag, 03. März um 14.00 Uhr.

Treffpunkt ist wie in den Vorjahren am Parkplatz des AquaRiese-Hallenbades in Bad Staffelstein. Auf der Strecke durch die Wälder von Kloster Banz sorgen Horst Schwendner und Bernd Faulstich in gewohnter Manier für heißen Tee und die Betreuung der Sportler. Gruppen und Vereine mit mehr als fünf Teilnehmern möchten sich bitte  per e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden.

Die Teilnahme an den „Test-Walks“ ist wie immer kostenfrei. Über eine freiwillige Spende, welche die Jugendarbeit des TSV 1860 Staffelstein unterstützt, würden sich die Veranstalter allerdings freuen.

Nordic-Walking-Stöcke für Gäste, Urlauber und Einheimische stellt die Sport-Praxis Faulstich kostenfrei zur Verfügung.

Auch in diesem Jahr gibt es nach dem traditionellen „Warm up“ bei einer Verlosung vor dem Start, u.a. wieder Freistarts für den Obermain Marathon sowie weitere Sachpreise der beteiligten Sponsoren zu gewinnen. Mit etwas Glück winken den Teilnehmern mehrere Saunalandgutscheine der Obermain Therme für die perfekte Regeneration im Anschluss an den Lauf. Von 17.00 – 02.00 Uhr werden beim Saunaevent unter dem Titel „Welcome Friends“ berühmte Aufgießer die Besucher mit überraschenden, kunstvollen und magischen Aufguss-Zeremonien beeindrucken.

Die Anmeldung und weitere Informationen zum 14. Obermain Marathon findet man unter www.obermain-marathon.de.

Sollten die Strecken nicht eisfrei sein, müssen die „Test-Walks“ leider ausfallen. Auch dies kann man auf der Homepage des Veranstalters nachlesen.

Bei einem „Night-Walk“ am Montag, 26. März um 18:30 Uhr, besteht für alle Nordic Walker noch einmal die Gelegenheit sich für die größte Sportveranstaltung des Jahres am Obermain in Form zu bringen.

Zu dieser erwarten Hauptorganisator Karl-Heinz Drossel und sein Helferteam auf den vier Strecken durch das Obermaintal wieder mehr als 300 Nordic Walker und über 1500 Läufer.