Therapie

sportphysiotherapieSportphysiotherapie ist eine Spezialisierung der Physiotherapie. Die Aufgabe des Sportphysiotherapeuten ist, seine Kenntnisse von Sport und Erkrankungen zu kombinieren. Neben der schnellen Rehabilitation nach Sportverletzungen ist eine Aufgabe der Sportphysiotherapie die Vermeidung von Verletzungen. Um dies zu realisieren nutzt der Sportphysiotherapeut individuell unterschiedliche Maßnahmen.

  • Massage
  • krankengymnastische Behandlungstechniken
  • Manuelle Therapie
  • Elektrotherapie und Ultraschalltherapie
  • BCR-Therapie
  • Koordinationstraining
  • Gerätetraining
  • Tape-Verbände
  • Kinesiologische Tape-Verbände

 

Allgemeine Wirkung bzw. Ziele

  • Abbau von sportartspezifischen Belastungen
  • Steigerung des individuellen Leistungsvermögens
  • Vermeidung von Sportverletzungen
  • schnelle Rehabilitation nach Sportverletzungen